(Mynewsdesk) Seit Jahren steigen die Übernachtungszahlen in Deutschland. Investitionen in solche Immobilien sind gerade vor dem Hintergrund der niedrigen Zinsen zunehmend attraktiv. Das Hotelimmobilienangebot ist dabei im Vergleich zur großen Nachfrage gering und führt zu steigenden Kaufpreisen bei gleichzeitig sinkenden Renditen. Aber nicht jedes Hotel profitiert von der positiven Entwicklung des Beherbergungsgewerbes gleichermaßen. Mancherorts führen […]